Unsere Story

Es fing alles mit unserer Brasilien Reise an. Dort entdeckten wir die Açaí Bowls, ein Stück brasilianisches Lebensgefühl. Mit Açaí verbinden wir seitdem mit wunderbaren Erinnerungen. Doch hinter der exotischen Beere steckt für uns noch viel mehr als das. Es sind die Geschichten der Açaí Farmer und des Amazonas Regenwaldes, des größten Regenwaldes der Welt. Eine Geschichte die wir erzählen wollten.

Im Frühjahr 2016 legten wir also los. Ausgestattet mit einem Schreibtisch und einer unbändigen Motivation machten wir uns daran das Projekt Açaí umzusetzen. Schon bald kam es in unserer Wohnung zu Kapazitätsproblemen. Zudem merkten wir schnell, dass sich die enge Zürcher Altstadt nur bedingt als Lager- und Distributionszentrum eignete. Seit 2018 arbeiten wir daher mit Heine Delikatessen zusammen, die für das Versenden der Açaí Packs verantwortlich sind. Wir können uns seitdem keinen besseren Fulfillment Partner vorstellen. 

Wir wollen mehr als bloss Açaí zu verkaufen. Wir wollen den fairen Açaí Handel aktiv mit gestalten. Aus diesem Grund beziehen wir unsere wild-geernteten Açaí Beeren aus direktem Handel von zertifizierten Kleinbauer-Kooperativen. Den Preis setzen dabei die Farmer selbst fest. Dieser "Direct Trade" verbessert die Lebensbedingungen vor Ort und die Farmer können dadurch gemeinnützige Projekte innerhalb ihrer Kommune umsetzen. Damit leistet jedes verkaufte Açaí Pad Hilfe zur Selbsthilfe. 

Doch das ist uns nicht genug. Jedes Jahr besuchen wir die Açaí Ernte im Amazonas Regenwald. Wir wollen uns genau über die Entwicklungen vor Ort informieren. Zudem spenden wir pro verkauften Açaí Pack 5 Cent an Umweltprojekte, die den Erhalt des Regenwaldes fördern. In einem Projekt arbeiten wir beispielsweise mit der Atlantic Rainforest Institution zusammen, um bedrohte Regenwald-Flächen aufzukaufen und somit zu schützen. Darüber hinaus möchten wir unsere Farmer bei ihren gemeinnützigen Projekten unterstützen.

Willkommen bei The Rainforest Co. Wir freuen uns, dass Du dabei bist.

xxx, 
Bana und Jan 
Gründer von The Rainforest Company