Story

Was haben ein Abenteuer-Urlaub, Acai-Beeren und Chancengleichheit gemeinsam? Eine einzigartige Geschichte, die heute den Titel “The Rainforest Company” trägt. Selbst erlebt hat sie Albana Rama,  die Gründerin eines Unternehmens, dessen Ziel es ist, Bauern im Amazonas ein besseres Leben zu ermöglichen. Aufgewachsen ist die Geschäftsfrau in Kosovo-Albanien: bei den Großeltern in einer einfachen Holzhütte, mitten in der Natur, zum Duschen gab es Regenwasser. Die Eltern waren Gastarbeiter in der Schweiz. “Die schönsten und unbeschwertesten Jahre meiner Kindheit”, sagt Albana heute. Das Ziel der Teenagerin war damals jedoch ein anderes: Binnen kürzester Zeit kletterte sie die Karriereleiter bis zur Management-Ebene hoch. Im Alter von 27 Jahren saß sie mit der Spitze der Schweizer Finanzbranche an einem Tisch. Eine Bilderbuchkarriere, die ihr Anerkennung brachte - jedoch keine Erfüllung. Die Reise gen Amazonas, die sie mit ihrem damaligen Freund und heutigen Co-Founder Jan Philipp Sasse 2015 antrat, veränderte ihr Leben nachhaltig: aus einem geplanten Urlaub wurde das Abenteuer ihres Lebens. Auf eindrückliche Weise lebte das Paar mehrere Wochen bei Bauern, die vom Acai-Business ihren Lebensunterhalt bestritten. Mit der Rückkehr aus dem Regenwald war nicht nur die Vision herangereift, ihrem Leben einen neuen Twist zu geben. Vielmehr noch: Albana wusste, es ist an der Zeit, das größte Privileg zurückgeben, das ein Mensch haben kann: Bildung, um seinen Horizont zu erweitern und damit in eine bessere Zukunft zu schauen. Durch intensive Recherche und den steten persönlichen und nahen Kontakt zu den Bauern und ihren Familien, ist es der Gründerin gelungen, ein nachhaltiges Geschäftsmodell aufzubauen. Mit jedem Püree, der hierzulande verarbeitet wird, ermöglicht sie den Bauern im Amazonas ein faires und sicheres Einkommen und trägt damit zu einer nachhaltigeren Nutzung des Regenwaldes bei. Mit ihrem einzigartigen Gespür, großer Leidenschaft und starken Vision brachte sie die gesunden Acai-Pürees in mehr als 6000 Filialen in Deutschland und der Schweiz. Seit 2018 arbeitet sie mit Instagram-Star Pamela Reif zusammen, Deutschlands Fitness-Model Nummer 1.