Social Superfood

Es fing alles mit unserer Brasilien Reise an. Dort entdeckten wir Açaí Bowls und mit ihnen ein Stück brasilianisches Lebensgefühl. Mit Açaí verbinden wir seitdem wunderbare Erinnerungen, doch hinter der exotischen Beere steckt noch viel mehr als das. Es sind die Geschichten der Açaí Farmer und des Amazonas Regenwaldes, des größten Regenwaldes der Welt. Eine Geschichte, die wir erzählen wollten. Denn der Regenwald ist unerlässlich für das Leben auf der Erde und das natürliche Gleichgewicht ist durch die kommerzielle Ausbeutung und Zerstörung erheblich bedroht.

Wir sind der Meinung, dass wir Ressourcen nachhaltig und im Einklang mit der Natur nutzen sollten, anstatt unsere Nahrungsmittelproduktion auf Profitmaximierung auszurichten und damit Umweltzerstörung und ungesunde Ernährung zu fördern. Schließlich bietet Essen und Trinken eine der wenigen Möglichkeiten, sich mehrmals täglich individuell etwas Gutes zu tun und dabei mit seiner Entscheidung direkten Einfluss auf die Umwelt zu nehmen. Attraktiver Konsum bedeutet für uns Genuss, der keinen Schaden verursacht und sich an ethischen und moralischen Ansprüchen orientiert.

Deswegen entwickeln und vermarkten wir innovative Foodprodukte aus nachhaltig angebauten, natürlich verarbeiteten und direkt gehandelten Regenwaldfrüchten. Damit schlagen wir eine Brücke zu den Bauern hinter unseren Rohstoffen und bieten diesen Anreize für die sinnvolle Nutzung eines bedrohten Lebensraums. In diesem Sinne beziehen wir auch unsere wild-geernteten Açaí Beeren aus direktem Handel von zertifizierten Kleinbauer-Kooperativen. Dieser Direkthandel verbessert die Lebensbedingungen vor Ort maßgeblich und somit leistet jedes verkaufte Açaí Pad Hilfe zur Selbsthilfe. Wir möchten jedoch auch darüber hinaus etwas zurückgeben und spenden daher einen Teil der Erträge an Pflege- und Schutzprojekten, um so einen nachhaltig geschlossenen Wirtschaftskreislauf zu schaffen.

Willkommen bei The Rainforest Co. Wir freuen uns, dass Du dabei bist.

xxx
Bana und Jan 
Gründer von The Rainforest Company